1. Bass
Ruedi Schulthess
Befreiungserlebnisse

Früher, als Unternehmer, mit einem Kopf voller Gedanken, war für mich der Dienstagabend wie ein Befreiungserlebnis. Das Singen und anschliessende Zusammensein mit Kollegen und Gleichgesinnten hat mich jedes Mal auf andere Gedanken gebracht undvon nervigen Problemen befreit.
Das Eidgenössische in Sion, die Kantonal- und Bezirksgesangsfeste sowie die verschiedenen Konzerte waren mir immer wieder Motivation zum Weitermachen. Für mich als Organisator waren die Reisen ein Aufsteller und auch in zwischenmenschlicher Hinsicht mehr als wertvoll. Die Reisen ins Verzascatal, ins Elsass, den Jura, das Sarganserland usw. waren alles Ereignisse unterschiedlicher Art, welche ich nie vergessen werde.