1. Bass
Roland Wiederkehr
Ein «Spätberufener»

Als «Spätberufener», der 67-jährig erst den Beitritt zum Sängerbund gewagt hat, durfte ich schon nach einem Jahr, allerdings mit sehr intensiver Probenarbeit, an der unvergesslichen Männerchor-Gala 2002 teilnehmen. Zusammen mit dem Männerchor Rüti und der Südwestdeutschen Philharmonie führten wir unter Leitung von Reto Fritz Ausschnitte aus Mozarts «Zauberflöte» und aus Verdis «Ernani» sowie die Freimaurerkantate von Mozart auf. Dank diesem prägenden Erlebnis bin ich bis heute ein überzeugtes Aktivmitglied geblieben, ja sogar ein echter Männerchorgesangs-Fan geworden.