2. Tenor
Koni Hirzel

Endlich – Neues wagen

Nachdem ich seit Jahren angefragt wurde, ob ich im Sängerbund mitsingen möchte, konnte ich nun nach meiner Pensionierung mit Freude zusagen. Schon zu den „Schnupperproben“ wurde ich sehr kameradschaftlich aufgenommen. Das traditionelle Liedgut entspricht meinem Geschmack, ist aber für mich noch recht ungewohnt zu singen. Zuversichtlich baue ich auf Übungen und Proben, um an den kommenden Konzerten mit dem Chor zur Freude von uns Sängern und der Zuhörern zu bestehen.